Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverstndnis aus. Ok Datenschutzerklrung

Steuer-ID: Wo finden Steuerzahler die Identifikationsnummer?



Hierzulande besitzt jeder Brger eine persnliche Steuer-Identifikationsnummer. Diese sogenannte Steuer-ID dient einem Abgleich steuerlicher Daten zwischen verschiedenen Behrden. Entsprechende Daten sind beim Bundeszentralamt fr Steuern, dem BZSt, hinterlegt.

Steuer ID | Foto:(c) wir_sind_klein/pixabay,com

Die Behrde erstellt eine einmalige Identifikationsnummer, die sogar erst 20 Jahre nach dem Ableben der Bundesbrger erlischt. Einen Anspruch auf die Steuer-ID haben all die Personen, die innerhalb von Deutschland einen festen Wohnsitz besitzen.

Was ist die Steuer-ID im Einzelnen?

Bereits zur Geburt erhlt jeder Brger Deutschlands eine Steueridentifikationsnummer, die daraufhin ein Leben lang ihre Gltigkeit behlt. Die individuelle Steuerkennung stellt sicher, dass steuerbezogene Informationen stets einer bestimmten Person zugeordnet werden knnen. Unabhngig von Umzgen, Namensnderungen, einer Heirat oder anderweitigen einschneidenden persnlichen Erlebnissen bleibt die Steueridentifikationsnummer stets bestehen. Diese Information ist beim Bundeszentralamt fr Steuern abgespeichert.

Informationen zur Weitergabe der Nummer

Das Bundeszentralamt fr Steuern sendet die Steueridentifikationsnummer jeder in Deutschland gemeldeten Person zu. Zustzlich ist die Nummer auf der Lohnsteuerbescheinigung, dem Einkommenssteuerbescheid sowie jedem Schreiben des Finanzamts ersichtlich.

Zweck der Steuer-ID

Die Steuer-ID vereinfacht eine Bearbeitung von Steuerdaten, ohne personenbezogene Informationen abrufen zu mssen. Generell ist die Nummer gut dafr geeignet, um den Schriftverkehr zu vereinfachen sowie eine Verarbeitung von elektronischen Steuerbelegen sowie der elektronischen Steuererklrung zu ermglichen.

Fr eine Beantragung von Kindergeld oder eine Geltendmachung von Unterhaltsleistungen ist die Identifikationsnummer ebenfalls erforderlich. Deshalb gilt die ID generell fr Korrespondenz mit der Krankenkasse, dem Arbeitsamt, Finanzamt, Arbeitgeber, der Familien- und Rentenkasse, dem BAfG-Amt sowie Banken.

Was tun bei Verlust?

Bei Verlust der Steuer-ID ist es ratsam, die Information einfach beim Bundeszentralamt fr Steuern anzufordern. Hierfr steht sogar ein Onlineformular zur Verfgung. Wer die Steuer-ID auf Antrag erneut erhalten mchte, muss seine Meldeadresse, Namen und Vornamen, Geburtsort sowie Geburtsdatum eintragen. Aus Grnden des Datenschutzes

Der Text ist keine Steuerberatung und kann diese nicht ersetzen.

Foto:(c) wir_sind_klein/pixabay,com
Fr Steuerberater
Die einfache Mitgliedschaft

ist kostenlos und jederzeit kndbar. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie uns und unser Netzwerk kennen, stellen Sie sich und Ihre Kanzlei vor und erfahren Sie mehr ber die Mglichkeiten von SteuerberaterScout.

Kostenlos und unverbindlichFinden Sie einen passenden Steuerberater in Ihrer Nhe

  • 1.

    Postleitzahl eingeben

  • 2.

    Kostenlose Anfrage stellen

  • 3.Angebote erhalten und vergleichen!