Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverstndnis aus. Ok Datenschutzerklrung

Steuern sparen durch das Ehegatten-Splitting



"Just Married!" Kaum schieen die ersten Krokusse aus der Erde, da erwachen auch bei uns die Frhlingsgefhle und es wird allerorts geheiratet. Dass durch diesen wichtigsten Tag im Leben auch krftig bei den Steuern gespart werden kann, ist den meisten Paaren durchaus bewusst - ein Schelm, der Bses dabei denkt. Durch das Ehegatten-Splitting kommen nicht nur verheiratete Paare ganz auf ihre Kosten, sondern auch alle Eingetragenen einer Lebenspartnerschaft.

Steuervorteil Heirat

Circa 380.000 Paare geben sich jedes Jahr das Versprechen ihres Lebens und schlieen den Bund der Ehe. Obwohl eine Heirat heute nicht mehr einen ganz so hohen Stellenwert hat, wie vergleichsweise vor 100 Jahren und diese Entscheidung inzwischen immer fter aus romantischen als aus wirtschaftlichen Grnden getroffen wird, gibt es sie dennoch nach wie vor - die steuerlichen Vorteile durch Steuervorteil Heirat , Ehegattensplitting Foto: (c) Production Perig / Fotolia.comEheschlieung.

Das Ehegatten-Splitting

Um Steuerabgaben kommt niemand herum, so viel steht fest. Allerdings macht es einen Unterschied, ob ein Paar verheiratet ist oder nicht. Ohne Trauschein wird bei jedem Partner das Einkommen einzeln versteuert. Daraus ergibt sich ein individueller und zumeist hherer Steuersatz. Bei einem verheiratetem Paar werden die Einkommen beider zusammengerechnet und ein gemeinsamer Steuersatz ermittelt. Dieser Vorgang wird Ehegatten-Splitting genannt und hat bei den meisten zur Folge, dass sie gemeinsam weniger Steuern zahlen mssen als bei den Einzelsteuern. Besonders deutlich zeigt sich dies, wenn das Einkommen der Partner sehr unterschiedlich ausfllt.

Es gilt: Ehepartner werden nach der Hochzeit automatisch zusammen veranlagt. Sie reichen nun nur noch eine gemeinsame Steuererklrung ein und werden steuerlich wie eine Person behandelt.

Eingetragene Lebenspartnerschaften

Das Ehegatten-Splitting kann nicht nur von Verheirateten genutzt werden. Seit 2013 profitieren auch alle Paare einer eingetragenen Lebenspartnerschaft davon. Der besondere Vorteil dabei: Diese Neuregelung kann sogar rckwirkend bis ins Jahr 2001 geltend gemacht werden.

Eine Frage der Steuerklasse

Auch die Steuerklasse hat Einfluss darauf, wie hoch die jhrliche Einkommenssteuer ausfllt. Die Festlegung der Steuerklasse richtet sich stets nach dem aktuellen Familienstand. Alleinstehende und unverheiratete Paare sind automatisch der Steuerklasse I zuzuordnen, Alleinerziehende Steuerklasse II und Verwitwete der Steuerklasse III. Fr Ehepaare, die ungefhr das gleiche Einkommen haben, bietet sich die Steuerklasse IV an. Damit lassen sich Steuernachzahlung weitestgehend vermeiden.

Ausnahme: Sobald ein Ehepartner deutlich mehr verdient als der andere bzw. einer der Partner gar nichts verdient, ist es ratsam, die Steuerklassen III und V miteinander zu kombinieren.

Wie knnen Verheiratete auerdem sparen?

Nicht nur die Einkommenssteuer bietet fr heiratswillige Paare sprbare Vorteile. Auch in anderen Bereichen kann deutlich gespart werden. So sollten Paare nach der Hochzeit unbedingt ihre Versicherungen genauer unter die Lupe nehmen. Die meisten Versicherungen, darunter die Autoversicherung, Hausrats- oder Haftpflichtversicherungen, knnen nach der Heirat zusammengelegt oder nach speziellen Sondertarifen neu berechnet werden. Nachfragen lohnt sich in jedem Fall. Das gleiche gilt fr die gesetzliche Krankenversicherung. Nach der Hochzeit sollten Paare prfen, ob fr sie eine geeignete Familienversicherung infrage kommt. In diesem Fall muss nur ein Ehepartner die Versicherung zahlen. Der zweite wird kostenlos mitversichert.

Fr private Krankenversicherungen gilt dieses Privileg jedoch nicht. Hier muss sich jedes Familienmitglied einzeln versichern lassen.

Achtung. Der Artikel stellt keine steuerliche Beratung dar und ersetzt diese auch nicht.

Foto: (c) Production Perig / Fotolia.com

Fr Steuerberater
Die einfache Mitgliedschaft

ist kostenlos und jederzeit kndbar. Melden Sie sich jetzt an und lernen Sie uns und unser Netzwerk kennen, stellen Sie sich und Ihre Kanzlei vor und erfahren Sie mehr ber die Mglichkeiten von SteuerberaterScout.

Kostenlos und unverbindlichFinden Sie einen passenden Steuerberater in Ihrer Nhe

  • 1.

    Postleitzahl eingeben

  • 2.

    Kostenlose Anfrage stellen

  • 3.Angebote erhalten und vergleichen!